Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK
 

technik

  • Ready To Run

    Ready to Run (Abkürzung RTR) bedeutet, dass das Modell sofort einsatzbereit ist, nachdem die im Lieferumfang enthaltenen Batterien eingelegt, beziehungsweise der beiliegende Akku aufgeladen wurde. Danach steht dem Fahrspaß nichts mehr im Wege.

  • Frequenz

    MHz

    Fernsteuerungen mit MHz-Technik arbeiten im UKW-Frequenzbereich, welcher auch z.B. von Radiostationen verwendet wird, um ihr Programm zu übertragen. Allerdings liegen die Frequenzen für Spielzeugprodukte niedriger, als die Radiofrequenzen, sodass keine gegenseitigen Störungen auftreten.
    Damit die Basismodelle von Dickie Toys gleichzeitig und problemlos betrieben werden können, sind die Produkte mit 27 MHz oder 40 MHz ausgestattet. D.h. zum gleichzeitigen Betrieb zweier Fahrzeuge wird immer ein Fahrzeug mit 27 MHz und ein Fahrzeug mit 40 MHz benötigt.

    2,4 GHz

    Fernsteuerungen mit 2,4 GHz-Technik arbeiten im gleichen Frequenzbereich, welcher auch z.B. für WiFi-Netze oder Bluetooth verwendet wird.
    Der Vorteil der GHz-Technologie liegt in der Vielzahl von Modellen, die problemlos gleichzeitig betrieben werden können und dem automatischen Ausweichen bei Störungen auf andere freie Kanäle. Somit ist es möglich über 80 Fahrzeuge gleichzeitig zu betreiben.

  • Kanäle

    Bedeutung von:

    1-Kanal bedeutet, dass das Fahrzeug vorwärts, rückwärts Kurve fährt.

    2-Kanal bedeutet, dass das Fahrzeug volle Fahrfunktion hat, sprich vorwärts, rückwärts, links und rechts.

    3-Kanal bedeutet, dass das Fahrzeug volle Fahrfunktion hat und zusätzliche eine Funktion besitzt, wie z.B. Türen auf/zu oder Licht ein/aus.

    Für jede weitere Funktion, die über die Fernbedienung bedient wird, ist ein zusätzlicher Kanal notwendig.

  • Digital - Proportional

    Digital proportional bedeutet, dass die Geschwindigkeit und die Lenkung fein dosiert werden können und nicht direkt die volle Stärke anliegt.

  • Akku- und Ladetechnik

    Schnellladegerät:

    Hohen praktischen Nutzen versprechen Schnellladegeräte, die im Vergleich zu Standard Ladegeräten in einer vielfach kürzeren Zeit die Akkus wieder aufladen. Die Ladezeiten können Sie den Anleitungen der jeweiligen Artikel entnehmen.

    • Neuartige USB-Ladetechnik, ermöglicht ein schnelles Wiederaufladen der Li-Ion Einzelzelle,
      Ladezeit: 90 Minuten,
      Einzelzelle Li-Ion 3,7 V/700 mAh
      Fahrzeit: 25 Minuten

    • USB-Schnellladekabel,
      120 Minuten Ladezeit,
      Li-Fe-Akku 6,4 V/700 mAh,
      Fahrzeit: 20 Minuten

    • USB-Schnellladekabel,
      180 Minuten Ladezeit,
      Li-Fe-Akku 9,6V/700 mAh,
      20 Minuten Fahrzeit

    • Steckerladegerät,
      Ladezeit: 5 Stunden,
      Ni-MH-Akku 7,2 V/750 mAh,
      Fahrzeit: 20 Minuten

    • Steckerladegerät mit Schnellladefunktion,
      Ladezeit: 80 Minuten
      Li-Ion-Akku 7,4 V/700 mAh,
      Fahrzeit: 25 Minuten

  • Special Features

nach oben